Trend Mandala ausmalen, die neuen Ausmalbücher

Ihr Lieben, Simone ist ja schon länger dem Trend Mandala ausmalen verfallen und hat euch schon einen Beitrag dazu geschrieben. Sie hat mich damit so angefixt, dass ich dieses Thema auch unbedingt noch einmal aufgreifen wollte.

Ich habe euch dazu ein Video gemacht, welches ihr euch hier anschauen könnt, wenn ihr mögt (und ja, ich rede wieder viel und sehr schnell…).

Trend Mandala – Ursprung im Hinduismus und Buddhismus

Der Trend Mandala ausmalen kommen ursprünglich aus dem Hinduismus und Buddhismus und haben eine religiöse Bedeutung. Die Zeichnung dient meist dazu, religiöse Zusammenhänge zu erleutern und erklären. Meistens sind die Mandalas rund oder viereckig. Wenn ihr mehr Infos dazu lesen wollt, könnt ihr es bei wikipedia tun.

Hier in Deutschland sind sie jedenfalls momentan ein super Trend. Mandalas sind hier simpel Ausmalbücher für Erwachsene. Dadurch, dass sie so komplex sind und man eine Weile braucht, sie auszumalen, dienen sie hier eher dem meditativen Zweck und sollen eine Anti-Stresstherapie sein. So sollen sie die Ausmalenden dazu bringen, runterzukommen, abzuschalten und sich zu entspannen. Ich habe jetzt ein paar ausgemalt und ich muß sagen, es macht schon Spaß, aber mir geht es nicht schnell genug und ich mache es meistens nebenbei. Wenn ich telefoniere zum Beispiel. Das ist zwar nicht Sinn und Zweck der Sache, aber ich bin einfach zu ungeduldig und Spaß bingt es trotzdem 🙂

Trend Mandala
Mandalas

So, verstanden, aber wo bekommt ihr jetzt Mandalas her?

Ihr könnt Mandalas kostenlos ausdrucken, wenn ihr mögt. Ich finde allerdings, dass diese Mandalas nicht so hübsch sind. Wenn ihr etwas Geld ausgeben wollt (und zwischen 5-19€ könnt ihr schon tolle Bücher bekommen), dann bekommt ihr super komplexe Mandalas, die echt mega Bilder ergeben.

Ich habe hier sogar ein Buch gefunden, welches euch beibringt, wie ihr Mandalas selber malen könnt. Das finde ich eine super Idee. Und dann gibt es hier noch Steine, die ihr mit Mandalas bemalen könnt. Mal etwas ganz anderes.

An Stiften könnt ihr alles nehmen, was euch Spaß bringt. Ich habe Neon-Marker genommen, es gehen aber auch Wachsstifte, Filzstifte oder Buntstifte. Womit auch immer ihr am liebsten Malen mögt. Bei den Farben sind euch auch keine Grenzen gesetzt. Nehmt die, die euch am meisten ansprechen. Ich habe beispielsweise ein Mandala fast fertig, bei welchem ich nur 3 (Neon-) Farben genommen habe.

Wie findet ihr den Mandala-Trend? Malt ihr schon fleißig? Und, eine Frage, die ich mir stelle, was macht ihr mit den fertigen Mandalas?

Trend Mandala
Mandalas
Trend Mandala
Mandalas

Kostenlose Mandala Vorlagen könnt ihr hier runterladen.

Diese aufwendigeren und wunderschönen Mandala Bücher gibt es bei Amazon zu kaufen.

 

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.